Nico Endruhn über Saisonziele, das Team & mehr

Eingetragen bei: 2. Mannschaft, SVEWligans | 0

Unsere beiden anderen Senioren-Mannschaften in Form der 2. Und 3. Mannschaft wollen wir in unserer Berichterstattung natürlich nicht vernachlässigen und folgend mit einem Fragenhagel auch die Geschehnisse und Vorstellungen der 2. Mannschaft näher präsentieren. Nico Endruhn aus der 2. Mannschaft steht uns folgend Rede und Antwort.


Frage: Nico, letztes Wochenende konntet ihr gegen den VfL Klosterbauerschaft II direkt mit einem Sieg in die Saison starten. Wie zufrieden seid ihr und ist die Mannschaft in ihrer jetzigen Verfassung schon Saison-Tauglich?

Nico: Der Sieg gegen Klosterbauerschaft II war für uns und unsere Moral enorm wichtig. Ich denke, dass wir noch nicht ganz bei 100% angekommen sind und es bei einigen Spielern noch Luft nach oben gibt. Wir sind jedoch auf einem guten Weg und befinden uns seit gestern schon in den Vorbereitungen für das schwere und in unseren Augen wichtige Spiel gegen TuS Dünne. Jeder von uns ist zu 100% motiviert und wir wollen unbedingt den nächsten 3er einfahren.

Frage: Du bist neben Thorsten Bentrup der Vize-Spielführer von SVEW II. Wo siehst du deine Aufgaben auf und neben dem Platz?

Nico: Ich bin stolz darauf, stellvertretender Kapitän der 2. Mannschaft zu sein. Mit Thorsten haben wir allerdings einen sehr erfahrenen und verantwortungsbewussten Spieler zum Kapitän gewählt. Ich werde versuchen ihn in allen Belangen zu unterstützen und versuche jedem in der Mannschaft zu helfen und zu motivieren. Dies ist besonders wichtig für die kommenden Aufgaben! Meine Aufgaben sehe ich darin, der Mannschaf zu helfen weiter zusammenzuwachsen und eine erfolgreiche Saison zu bestreiten.

Frage: Die letzte Saison verlief leider im Vergleich zu der vorherigen Saison etwas weniger erfolgreich. Welche Ziele hast du dir nun persönlich gesetzt und was verspricht sich die Mannschaft von der neuen Saison?

Nico: Die Saison 15/16 war für uns alle sehr anstrengend und schwierig. Aber damit müssen wir alle in unseren Köpfen jetzt schon abgeschlossen haben. Der Fokus gilt nun ganz der neuen Saison, wir wollen gemeinsam unter den ersten fünf Mannschaften landen und am Ende der Saison im oberen Feld der Tabelle stehen. Gleichzeitig wollen wir ein positives Bild im Verein sein. Mein persönliches Ziel ist es, die Mannschaft zusammen zu halten und auf dem Platz unberechenbarer für die kommenden Gegner werden. Nur dann klappt es mit unserem Ziel.

Frage: Ihr habt mit Patrick Schönfelder, Nico Rekersbrink und Benjamin Bache drei Verstärkungen aus der 1. Mannschaft bekommen und auch Mirko Kleffmann steht für diese Saison endlich wieder im aktiven Dienst. Wie siehst du ihre Rollen innerhalb der Mannschaft und konnten sie sich bereits gut in die Mannschaft einfügen?

Nico: Mit diesen vier Spielern haben wir Erfahrung ins Team bekommen, denn sie bringen sich super in die Mannschaft ein, sind hilfsbereit und haben genau die Qualität, die uns gefehlt hat. Ich denke sie werden ein wichtiger Teil der Mannschaft sein und uns helfen die Saisonziele zu erreichen.

Frage: Dominic Kläsener geht als Trainer nun in seine 3. Saison beim SVEW. Wie beurteilst du die Entwicklung der Mannschaft in den letzten Jahren unter seiner Führung?

Nico: Mit Domme haben wir einen super Trainer, doch er hatte es die letzten zwei Jahre definitiv nicht leicht mit uns. Wir als Mannschaft sind nun in der Pflicht. Wir wollen ihm in der kommenden Saison das zurück zu geben, was er uns die letzten Spielzeiten versucht hat rüberzubringen. Die Qualität im Team ist im Vergleich zu den letzten Jahren drastisch nach oben gegangen, nun sind wir am Zuge.


Zum Schluss haben wir Nico gebeten, drei Entweder-Oder-Fragen zu beantworten.

Ein Titel für Schalke 04 oder den persönlichen Vorlagen-Rekord verdoppeln?
Nico: Lieb wäre mir beides, aber ich denke meinen Vorlagen-Rekord zu verdoppeln ist realistischer…

Bundesliga oder Kreisliga?
Nico: Definitiv Kreisliga.

Handball oder Basketball?
Nico: Basketball.


Wir bedanken uns bei Nico für die Beantwortung der Fragen und wünschen auch der 2. Mannschaft viel Erfolg für die kommende Saison!

Verfolgen admin:

Letzte Einträge von

Hinterlasse einen Kommentar